Home  Grundlagen unserer Therapie  Brustkrebs  Weitere Therapien
 Phase 1-Behandlung  Empfehlungen/Rechtliches  Krebsdiät  Siehe auch:  Literatur
 Phase 2-Behandlung  Kontakt/Erstabschätzung  Siehe auch: Dr. Kroiss Websites

Dr. Thomas Kroiss: Meine Websites

Ihre Anfrage - meine Therapie-Empfehlungen

KroissCancerCenter

Die hier vorliegende Website über Krebs ist möglichst straff organisiert. Ich habe nur das Nötigste erläutert:

Auf HOME gebe ich Ihnen eine kurze Orientierung, was ich tue, worauf ich mich (bezüglich Krebs) spezialisiert habe und was Sie bei uns bekommen können.

Auf "Grundlagen unserer Therapie" gehe ich kurz auf die Prinzipien einer vernünftigen Krebstherapie ein, welche fast immer zutreffen und angewandt werden sollten, und was wir zur Anwendung bringen.

Auf "Phase 1" wird noch einmal kurz behandelt, was ich darunter verstehe. Von dort wird zu unserer hauptsächlichen "Phase 1 - Behandlung" übergeleitet, nämlich die IPT.

Auf "Phase 2" wird beschrieben, was der Zweck dieser Behandlungsrichtung ist. Viele Menschen suchen genau das und finden es in der heutigen "Schulmedizin" nicht.

Unter Brustkrebs mache ich in Kürze auf mein Spezialgebiet aufmerksam und beschreibe die unterschiedlichen Stadien, wo man in mein Behandlungsschema einsteigen kann.

Auf Empfehlungen / Rechtliches gehe ich darauf ein, dass unsere Therapieversuche "in Richtung Gesundheit" gehen und dass es auch möglich ist, dass dies nicht gelingt. Diese Seite enthält nur wenige Empfehlungen, was man selber tun kann, weil mir solche Ratschläge als Werbung (für andere Dinge) ausgelegt wurden, was für einen Arzt verboten ist. Daher habe ich dies nur insofern eingebunden als es zusätzliche Maßnahmen zu meiner Behandlung betrifft. Unter Rechtliches weise ich darauf hin, dass man natürlich im Falle von Krebs bereits einen Bergabweg beschritten hat und dass man auch von unserer Therapie nicht automatisch Heilung oder Wunderdinge erwarten darf. Je kleiner der Krebs, umso leichter der Fall und je gesünder (und weniger vorgeschädigt), umso besser die Chancen. Solche und andere rechtliche Vorbedingungen sollte man wissen, wenn man sich auf "alternative" Wege der Krebsbehandlung begibt.

Die Seite "Ernährung" gibt einen kurzen Abriss darüber, warum der Organismus seine Gesundheit heute nur mehr schwer aufrechterhalten kann und was daher vielen unserer Krankheiten zugrunde liegt. Sie weist bereits darauf hin, dass eine optimale Ernährung heute nicht mehr möglich oder praktikabel ist, und dass deswegen Nahrungsergänzung notwendig geworden ist, um die Gesundheit aufrecht zu erhalten. Wenn man sie wiederherstellen will (was im Krankheitsfall natürlich beabsichtigt ist), ist all dies umso notwendiger - sowohl die Ernährung als auch die Nahrungsergänzung.

Unter "Nahrungsergänzung" finden Sie einige generelle Ratschläge, die man gleich umsetzen kann und sollte; diesem Tipp liegt auch die Tatsache zugrunde, dass ich in meiner täglichen Praxis das schon voraussetze und oft vergesse, bei den Patienten nachzuverfolgen. Daher ersuche ich, die Zusammenhänge zu verstehen, sich zu informieren und sich diese Dinge möglichst selbständig zu besorgen.

Andere Websites:

Brustkrebs

IPT bei Brustkrebs beschreibt sowohl die Behandlungsmethode IPT sehr genau (bitte dem blauen Menü folgen) als auch ein wenig meine Behandlungsmethode bei Brustkrebs, sofern es die IPT betrifft. (Es gibt noch andere Möglichkeiten und Therapiebausteine, die ich bei Brustkrebs anwende.)

www.Dr-Kroiss.at

Heilung statt Pillen ist meine ursprüngliche Website. Sie enthält sehr vieles über diverse Krankheiten und ihre Behandlungen. Sie steht unter dem Motto "Heilung statt Pillen", was ausdrücken soll, dass man eher danach trachten möge, den Dingen auf den Grund zu gehen und eine ursächliche Behandlung anzustreben, anstatt Medikamente zu nehmen, welche meistens nur dazu dienen, das Symptom zu verwischen. So würde man kranke bleiben, während man mit einer ursächlichen Heilkunde die Möglichkeit hat, gesund zu werden.

Diese Site enthält auch Vieles, das grundsätzlich ist, wie die "Axiome der Heilkunde" und solche Dinge, bitte sehen Sie dort die Sitemap.

www.gesundwerden.at

Gesundwerden - Gesundbleiben ist eine Site, von welcher man auf alle anderen Seiten findet. Sie bietet auch für Krebspatienten andere Alternativen, von welchen man nicht so oft hört.

Dort sind auch meine Bücher mit Bezugsnachweisen aufgeführt.

Zurück nach oben